So geht´s

Die Assistentenboerse der KZVN ist ein kostenloses Serviceangebot für die niedersächsische Zahnärzteschaft. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre private Kleinanzeige im Internet einfach und schnell in die vorgefertigten Online-Formulare einzugeben.

Inserat aufgeben

Bevor Sie erstmalig ein Inserat aufgeben, ist eine Neuregistrierung erforderlich. Dazu tragen Sie Ihr selbstgewähltes Passwort und die notwendigen Kontaktdaten in das dazugehörige Formular ein. Anschließend können Sie den Text Ihrer Kleinanzeige aufgeben.
Sofern Sie schon registriert sind, können Sie direkt zur "Anmeldung" weitergehen und Ihre Anzeige inserieren.

Bitte beachten Sie bei der Formulierung Ihrer Stellenanzeigen die Vorschriften des Opens external link in new windowAGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz).

Bevor Ihre Anzeige online geht, haben Sie die Möglichkeit, letzte Schlusskorrekturen durchzuführen. Auch wenn Ihr Inserat schon im Netz steht, können Sie noch Textänderungen im Inserat vornehmen oder aber die Anzeige löschen. Unter Anzeigen verwalten sind die notwendigen Schritte detailliert beschrieben.

Laufzeit des Inserates

Ihre Anzeige kann zunächst für einen Zeitraum von 2 bis 8 Wochen online eingestellt werden. Sie haben die freie Wahl. Wählen können Sie auch, welche Informationen – mit Ausnahme der im Anzeigeneingabeformular vordefinierten Standardangaben - in Ihrer Kleinanzeige veröffentlicht werden sollen.
Unser Service: Eine Woche vor Ablauf der gewünschten Laufzeit Ihres Inserates erhalten Sie von uns eine Erinnerungsmail mit der Möglichkeit, die Freischaltung zu verlängern.

Anzeigen verwalten

Nachdem Ihre Anzeige geschaltet ist, erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit Ihrer Kundennummer und der Anzeigennummer. Beide Nummern benötigen Sie, um Ihre Anzeige aktiv zu verwalten. Nähere Infos dazu unter Anzeigen verwalten.

Allgemeine Hinweise

Bitte beachten Sie die Richtlinien  der KZVN zur Beschäftigung von Assistenten und informieren Sie sich über die "Möglichkeiten der zahnärztichen Berufsausübung."